Seitensprung, das „unheimliche“ Thema: Interview mit der Bestsellerautorin Pamela Obermaier

Warum es “unheimlich” ist und mit welchen Mythen es zum Thema Seitensprung aufzuräumen gilt, erfährst du in folgendem spannenden Audio-File.

Für den Bestseller „Seitensprung. Treuetester decken auf“ haben sich die Journalistinnen und Autorinnen Pamela Obermaier und Gabriele Hasmann dem ewig spannenden und nie ausgeschöpften Themenkomplex „Liebe, Beziehung, Treue“ auf innovative Art und Weise gewidmet:

Sie haben Treuetestagenturen unter die Lupe genommen und von diversen professionellen Lockvögeln, misstrauischen Auftraggebern und sogar rückblickend von beschatteten und überprüften Personen schier unglaubliche Geschichten geschildert bekommen.

So wie die Protagonisten fürs Buch aus dem Nähkästchen geplaudert haben, hat es auch Pamela Obermaier in unserem Interview getan. Sie spricht exklusiv für reliationshipwith.me über Geheimrezepte für erfüllte und erfüllende Partnerschaften, Seitensprung-Typen und darüber, warum manche Menschen in einer an sich unglücklichen Paarbeziehung ausharren.

Hier das Audiofile – oder gleich direkt zum Download

 

 

 

Was genau du im Zuge des Interviews erfährst

  • Was ist dran am Gerücht: „Wie der Schelm denkt, so ist er?“
  • Warum neigen Frauen eher dazu, ihren Partner einem „Treuetest“ zu unterziehen?
  • Was passiert wenn aus einer 2er- plötzlich eine 3er- Konstellation entsteht?
  • Warum Seitensprünge auch der Beginn einer neuen Liebe sein können…
  • Was ist dran am Mythos „Einmal Betrüger, immer Betrüger“?
  • Wie merke ich, ob meine Beziehung erfüllend ist?
  • Welche Schlüsselfaktoren gibt es zu beachten, um einen Seitensprung zu vermeiden?
  • Wie wirken ehemalige Beziehungen in unsere jetzige hinein?
  • Wie können wir mit unseren Verlassensängsten umgehen?
  • Erste Hilfe nach einem Seitensprung: Was tun, wenn´s doch passiert?
  • Heißes Thema: Offene Beziehung? Können wir Triebe von Emotionen trennen?
  • Warum verharren Menschen in unglücklichen Beziehung?

Linkliste

Cover SEITENSPRUNG

 

Pamela Obermaier und Gabriele Hasmann – Seitensprung: Treuetester decken auf

 

 

Artikel zur Dreiecksbeziehung: Was hat eine Affaire mit Angst vor Nähe zu tun?

Gary Champman – Die fünf Sprachen der Liebe. Wie Kommunikation in der Ehe gelingt

Julia Onken – Vatermänner: Ein Bericht über die Vater-Tochter-Beziehung und ihren Einfluß auf die Partnerschaft

Die deutschsprachige Experten zum Thema “Gliebte, Affaire und Seitensprung” ist Melanie Mittermaier

(bei den angeführten Links handelt es sich um Affiliate-Links: bedeutet, wenn du über diese Links bestellst, bekomme ich als Dankeschön ein paar Gutscheinpunkte auf Amazon gutgeschrieben)

 

Pamela-Obermaier-Presse 01Mag. Pamela Obermaier war nach dem Abschluss ihres Studiums (u.a. Germanistik und Psychologie) viele Jahre als Journalistin für TV, Radio und Print in Salzburg und Wien tätig. 2013 publizierte sie mit „Seitensprung – Treuetester decken auf“ ihr erstes Buch (gemeinsam mit Gabriele Hasmann), Ende Oktober erscheint ihr zweites Buch (wieder gemeinsam mit Gabriele Hasmann) “Gummibärchen für die Seele. Mystik für Einsteiger und Realisten”. Die Autorin arbeitet u.a. als Texterin, Lektorin, Proof Reader, Ghostwriterin und Fotografin. Mehr Informationen unter www.textsicher.at!

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Liebe Michaela,
    liebe Pamela,

    obwohl euer Interview das Thema Seitensprung als Fokus hat, greift ihr beide so viele wichtige Aspekte einer erfüllenden und gut funktionierenden Beziehung auf und habt mich dadurch wieder viel mehr auf den “was will ich-was tut mir gut” Gedanken gebracht. Ich finde es klasse, wie ihr dieses heikle Thema aufgearbeitet habt und würde mich über weitere Projekte von euch sehr freuen!

    LG,
    Eva

    Antworten
    • Liebe Eva!

      Freut mich, dass du dir gleich etwas für deine Beziehung mitnehmen konntest 🙂

      Und ja, danke für dein motivierendes Feedback, sobald das nächste Werk “Gummibärchen für die Seele” offiziell erscheint, freu ich mich über ein weiteres Interview!

      Lg, Michaela

      Antworten
  • Wer nicht verzeiht, der hat entweder ein “persönliches” Identitätskonflikt oder diesen Menschen scheint alles egal zu sein. (Beides bringt die Beziehung nicht zum laufen!) Menschen die nicht verzeihen können, sind schwache Menschen. Menschen die sich in ihre “Opferrolle” suhlen und glauben, dass der Ball den Sie oder ihr Gegenspieler weggeschossen hat, von alleine zurück kommt. Und genau da ist das Problem. Die Beziehung kann und wird nicht funktionieren, solange sich keiner richtung Ball bewegt. Und schlussendlich, wenn sich Betrüger und Betrogener nicht einigen können, (in dem meisten Fällen ist dies SCHULD an dem Betrogenen) :D, dann war es das! ………. also, wer hat verloren ? BEIDE. 😀 An eure Stelle würde ich mir TAUSEND MAL überlegen, ob ihr Schluss macht, NUR weil einer “scheisse” gebaut hat. Das SIND KEINE ARGUMENTE !!!

    Antworten
  • Hallo … ich bin in dieser Situation mein Mann hatte eine Affäre, er zieht sich extrem zurück und ich weiß nicht wie ich da mit umgehen soll . Er will einen Neuanfang ich auch es sind auch schon viele positive Sachen passiert aber wir stecken irgendwie fest … was soll ich nur machen …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Du willst wissen, wie du dich richtig verhältst, wenn ein geliebter Mensch auf Distanz geht?

Im kostenfreien Videokurs erfährst du, was DU tun kannst: